Michael Endres

Richard Dyer vom Boston Globe, der führende Kritiker der USA,
beschrieb Michael Endres als „..einen der interessantesten
Pianisten welche heutzutage auf CD erscheinen“

Die New York Times bemerkte: „die Aufführungen mit dem
Pianisten Michael Endres waren richtungsweisend“

Das Gramophone Magazin stellte fest :
„… er ist ein herausragender Schubert Interpret“.

FANFARE-Magazine, USA
„John Wiser and Charles Timbrell reviewed two earlier issues,
both of them with high praise, and I will go further and state
that this is superlative Schubert playing … Michael Endres
is a very special Schubertian, and this disc is highly recommended..“

BBC MUSIC
„Few people will have heard of Michael Endres, but he is a superior
pianist. … In this sense of proportion, elegance of phrasing, clarity of articulation and polished tone he need bow to no one.”

Der in Norwegen lebende, deutsche Pianist Michael Endres genießt weltweite Beachtung als Solist, Partner in Recitals und Kammermusiker.
Er schloss seine Studien mit einem Master Degree der Juilliard School in New York als Student von Jacob Lateiner ab und studierte danach bei Peter Feuchtwanger in London. (….)

©2017-2018 Künstlersekretariat Andreas Liebrandt - All Rights Reserved