Samantha Gaul

Sopran

„Samantha Gaul schlug vom ersten Ton ihrer glockenklaren, goldglänzend kraftvollen Stimme in den Bann. Eine wunderbare Mittellage, eine leuchtende Höhe – diese bezaubernde junge Frau ist auf dem Weg nach ganz oben!…“

Augsburger Allgemeine

„Die blutjunge Samantha Gaul spielt mit wundersamem Staunen in den Augen und unschuldigen Bewegungen. Dabei singt sie mit einem zauberhaft reinen Sopran.“

Süddeutsche Zeitung (SIMPLICIUS SIMPLICISSIMUS am Staatsheater Augsburg)

„Samantha Gaul ist bezaubernd – ihre Figur trägt den Titel des Stücks, während sie selbst das Stück trägt.“

Das Opernglas (CORALINE am Theater Freiburg)

„Großartig, die bis in höchste Höhen brillant gestaltete Olympia von Samantha Gaul!“

Die deutsche Bühne

Vita

Die Sopranistin Samantha Gaul ist eine Entdeckung: Ihre Stimme wird von den Kritikern als kristallklar leuchtend und gleichzeitig warm beschrieben, ihre Technik als brillant und hochvirtuos, ihre darstellerische Leistung als berührend, wundersam und bezaubernd.

Sie ist – obwohl noch im Studium – festes Ensemblemitglied am Theater Freiburg. Ihre Gestaltung der Titelpartie in „Coraline“von Mark Anthony Turnage brachte ihre eine Nominierung als Nachwuchskünstlerin 2018 bei der Kritikerumfrage der Opernwelt ein. 

In der Spielzeit 18/19 wird sie in Freiburg erstmals als Adele, Zerlina und Yniold zu hören sein. Zudem führen sie Gastengagements an das Theater Basel, zu den Schwetzinger SWR Festspielen und zum Rheingau Musik Festival. Ans Staatstheater Augsburg wird sie als Gast zurückkehren mit der Solopartie in Mahlers 4. Symphonie. 

Samantha Gaul studierte bereits als Jungstudentin an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main bei Prof. Hedwig Fassbender, schloss dort mit Auszeichnung ab und war schon während dieser Zeit am Staatstheater Darmstadt, am Theater Gießen und bei der Münchener Biennale für zeitgenössisches Musiktheater zu hören. 

Aktuell studiert Samantha Gaul im Masterstudiengang Liedgestaltung an der Hochschule für Musik und Theater München bei KS Prof. Christiane Iven und erhält Unterricht in den Liedklassen Prof. Donald Sulzen und Tobias Truniger. 

www.samantha-gaul.de